Engagement und Ehrenamt


Der Kamelle Artillerie 2018 e.V. ist, nach Prüfung der Gründungssatzung durch das Finanzamt Bad Neuenahr-Ahrweiler, als unmittelbar mildtätiger und gemeinnütziger Verein anerkannt. Er widmet sich der Pflege und Förderung des rheinischen Karnevalsbrauchtums sowie der Förderung und Unterstützung der Heimatpflege. Im Fokus unserer ehrenamtlichen Arbeit liegen die Kleinsten der Kleinen und ihre Familien.

Unser Ziel: 1.000 schöne Kindheitserinnerungen

Die 18 Mitglieder des Kamelle Artillerie 2018 e.V. treiben das oberste Ziel des Vereins in enger Zusammenarbeit mit der langjährigen Leiterin der katholischen Kindertagesstätte Arche Noah, Frau Reck, auch in den kommenden Jahren mit sehr viel Herzblut voran!

Ernennung zum Ehrenmitglied in 2019

Die Kamelle Artillerie bringt mit dieser aktuellen Ernennung Ihre Wertschätzung für das jahrzehntelange unermüdliche Engagement von Edith Reck im Kinderkarneval zum Ausdruck. Worum geht es? Es geht in dieser karnevalistischen Ehrung darum, Danke zu sagen! Genau dies war das erklärte Ziel, als in jüngster Vergangenheit den Verantwortlichen unseres Vereins die Idee aufkam, Edith Reck für die Ehrenmitgliedschaft vorzuschlagen. Denn jede Leistung verdient Anerkennung. Das gilt umso mehr für Leistungen, die freiwillig erbracht werden. Diejenigen, die sich ehrenamtlich engagieren, halten ihr Tun zwar für selbstverständlich - aber das ist es nicht. Und deshalb ist es das Mindeste, einmal den Menschen Dankeschön zu sagen, die viel Zeit, Kraft und Energie für andere aufwenden und dafür auf Freizeit und Erholung verzichten.

 

Back to Top